Beiträge

Abenteuer Schüleraustausch 2019 – Die heiße Phase beginnt

Nach der Informationsveranstaltung vor einigen Wochen im Besselgymnasium fand am Montagabend die zweite Informationsveranstaltung zum im August/September  anstehenden Schüleraustausch statt. Insgesamt werden 15 Mindener Schüler/innen nach Changzhou reisen. Die Schülerinnen und Schüler vom Herder-, Rats- und Besselgymnasium werden auf der Reise von zwei Lehrerinnen des Herder-Gymnasiums begleitet.

Nach der Begrüßung durch Frau Heike Plöger, Schulleiterin des Herdergymnasiums, wurden viele Punkte um Flüge, Visum, Impfungen und einem Chinesisch-Kurs, der von Frau Niehong Dai-Klussmann, einem Mitglied des Trägervereins, durchgeführt wird, erläutert. Zudem konnten die anwesenden Schüler/innen und deren Eltern viele allgemeine Fragen zum „Abenteuer“ Schüleraustausch stellen. Weitere Vertiefungen werden noch in weiteren Treffen folgen. Der Austausch wird – nachdem sich viele Jahre lang Maja Kurth sehr erfolgreich um die vorangegangenen Austausche gekümmert hat – in diesem Jahr erstmals von Heinrich Rademacher organisiert.

Bereits im Juli werden 13 chinesische Schüler/innen mit Begleitung durch 2 Lehrer in Minden erwartet. Alle Schüler/innen und die Begleiter werden in Familien untergebracht.

Weitere Informationen folgen.